New iPhone: China hat seiner Keynote gewidmet

Science No comment

San Francisco wird nicht ausnahmsweise die einzige Hauptstadt für die Einführung des iPhone-Generation Apples Zukunft. Das Unternehmen, das in dieser Nacht für die Bearbeiter seiner Keynote am 10. September in der Cupertino Hauptsitz in Silicon Valley bekannt gegeben, hielt eine separate Veranstaltung in China gewidmet.

Paradigmenwechsel für ein Unternehmen, das lange gedrückt hat seine Strategie für China. Das Land ist jetzt in den Mittelpunkt ihrer Strategie, mit Öffnungen in den Laden und dieser speziellen Keynote von The Next Web in verschiedenen chinesischen Medien zur Kenntnis genommen.

Kleine Zeichen des chinesischen Strategie

Chinesische Konferenz in Peking am 11. September um 10 Uhr (Ortszeit), kurz nach dem Main Event der Cupertino stattfinden. Das Online-Magazin berichtet, dass der Grundton für Apple ist das erste im Land. Wir wissen nicht seinen Inhalt kennen, sondern die Einladung, unten, ist ähnlich wie die westlichen Redaktionen gesandt, außer Text in Mandarin.

New iPhone: China hat seiner Keynote gewidmet


The Next Web stellt außerdem fest, dass diese Ankündigung gemacht wird, wenn eine praktikable kostengünstige iPhone könnte zusammen mit dem Nachfolger des iPhone 5. Eine Strategie, die konsequent scheint bekannt gegeben, während Apple fiel auf den siebten Platz Smartphone-Anbieter, im Wettbewerb mit Android viel billiger.

Weitere Highlights: zwei Besuche in Tim Cook, CEO von Apple, fand in China in diesem Jahr. Er führte Gespräche mit China Mobile, der ersten Telefonverkäufer in China und weltweit größte Betreiber, die noch nicht zu verteilen nicht das iPhone. Wenn diese Einladung bestätigt, alles ist es, dass die Zukunft von Apple bewegt sich nun auch von China.