Ebola: Spanien, infiziert die Schwester "ist besser und spricht"

Science No comment

Ebola: Spanien, infiziert die Schwester "ist besser und spricht"


Die Bedingungen der 44-jährige spanische Krankenschwester von Ebola-Virus infiziert haben sich verbessert und hat damit begonnen, zu sprechen: es berichtet eine Quelle von Carlos III, die Madrid Krankenhaus, wo und 'Krankenhaus eingeliefert. "Teresa Romero ist viel besser als gestern", sagte die Quelle, "sein Zustand hat sich in der Nacht verbessert und 'bewusst und manchmal spricht, wenn und" guter Dinge. " Sein Zustand "bleibt ernst, aber verbessern", fügte er hinzu, er sottolineneando die Krankenschwester, die erste, in der 'wurde mit Ebola diagnostiziert aus Afrika, ist mit dem experimentellen Serum zmapp behandelt. Es ist ein Serum, das durch Einsetzen der Gene, zu drei Arten von Antikörpern in Tabakpflanzen, aus denen dann extrahiert erzeugen gewonnen wird.